NEU!

Europäische Zusatzqualifizierung "Planen und Bauen im Bestand":
Ein internationales Konsortium mit Mitgliedern aus Deutschland, Österreich, Ungarn, Polen, Tschechische Republik und der Slowakei unter Leitung des Fortbildungsinstituts der Architektenkammer Baden-Würtemberg (D) - IFBau erarbeitet im Rahmen eines vom EU-Programm Leonardo da Vinci geförderten Pilotprojekts ein attraktives Bildungsprogramm mit dem Titel "Europäische Zusatzqualifizierung Planen und Bauen im Bestand". Lesen Sie mehr.


Recht
Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz und Bauträgervertragsgesetz mit Anmerkungen des Verbandes der gemeinnützigen Bauvereinigungen, Sekundärliteratur, Forschungsergebnisse
Förderung
Volltextzugang zu den Förderungsbestimmungen der österreichischen Bundesländer, Sekundärliteratur, Forschungsergebnisse
Forschung
Datenbankabfragen zur österreichischen Wohnbauforschung seit 1990, Kurzfassungen und ergänzende Informationen
Wohnbau Wien
Meilensteine der Wohnbaugeschichte, inhaltliche Schwerpunkte der Wohnbaupolitik und die gegenwärtige institutionelle Struktur des Wiener Wohnbaus, Qualitätssicherung durch Bauträgerwettbewerbe etc.
Eco-Building
Die Optimierung des Energie- und Rohstoffverbrauchs von Gebäuden geht oft mit der Reduktion von Kosten einher. In diesem Info-Raum geht es um die Verknüfung von Ökologie und Ökonomie: beide profitieren, die Wirtschaft und die Umwelt
Open Space
Eine innovative Zukunft kann gebaut werden. Vorgestellt werden Projekte mit starker Zukunftsorientierung. Den Anfang machen zwei Projekte mit den verheissungsvollen Titeln Wohnträume und Gebaut 2020.
 
ISwb ist...
Informationen über die Arbeitsgemeinschaft IS wohn.bau:
Forschungsgesellschaft für Wohnen, Bauen und Planen
Österreichisches Ökologie-Institut.

© 2000 Arbeitsgemeinschaft IS wohn.bau
Letzte Änderung: 9.8.2007